Suche

  • Verwaltung » 
  • Aktuelles » 
  • E-Mail: Umstellung des Mailservers und Thunderbird am 05.03.2012 in der Zentralverwaltung

E-Mail: Umstellung des Mailservers und Thunderbird am 05.03.2012 in der Zentralverwaltung


In der E-Mail vom 20.02.2012, 19:40 aus dem Rechenzentrum haben Sie bereits erfahren, dass am 03. und 04. März die E-Mails auf einen neuen Mailserver umgezogen werden. Auch die Zentralverwaltung, ist davon betroffen und wir möchten Ihnen hiermit noch ein paar nähere Informationen geben, was Sie beachten sollten und wie die Umstellung ablaufen wird. (Quelle: Referat IV/4)
 

A. Das sollten Sie beachten:

1. Ab dem 03.03.2012 wird das E-Mail-Programm Thunderbird nicht mehr funktionieren, da über das Wochenende die E-Mail-Umstellung des Rechenzentrums durchgeführt wird. Alle E-Mails, Kalendereinträge und Adressbücher, die Sie im Thunderbird gespeichert haben, bleiben erhalten. Eine Sicherung ist nicht nötig.

2. Nach dem Umzug des Mailservers muss Ihre E-Mail-Adresse im Thunderbird neu eingerichtet werden. Dazu werden am 05.03.2012 und in den Tagen danach die Mitarbeiter des Ref. IV/4 zu Ihnen kommen, um Ihre persönliche E-Mail-Adresse und evtl. bestehende Funktionsadressen wieder einzurichten. Terminabsprachen für diese Tage sind nicht notwendig. Wir werden Sie an Ihrem Arbeitsplatz aufsuchen.

3. Haben Sie im Webmail (nicht im Thunderbird) ein Adressbuch gepflegt? Wenn ja, muss VOR dem 02.02.2012 das Adressbuch exportiert werden, ansonsten sind die gespeicherten Adressen weg.

4. Sollten Sie am 05.03.2012 wichtige E-Mails empfangen oder versenden müssen, so können Sie dies übers Webmail machen. Der Link lautet https://webmail.uni-augsburg.de/. Bitte beachten Sie die Anleitung unter http://www.zv.uni-augsburg.de/de/selbstbedienung/faq/pdfs/Anleitung_Webmail.pdf .

5. Abwesenheitsmitteilungen und Weiterleitungen, die vor dem 05.03.2012 angelegt werden, können leider nicht übernommen werden.

6. Bitte informieren Sie auch Ihre Hilfskräfte und Kollegen, die eine eigene E-Mail-Adresse haben, aber evtl. über diesen Verteiler nicht erreicht wurden.



B. Das wird sich ändern:

1. Mit dem neuen E-Mail-Server wird auch eine neue Webmail-Oberfläche eingerichtet.

2. Die Quota (Kapazität) der Postfächer wird von jetzt standardmäßig 500 MB auf 4 GB angehoben.

3. Mit der E-Mail-Umstellung soll auch die Signatur (Fußzeilen) vereinheitlicht werden. In Absprache mit Frau Dr. Höfner vom Präsidium, soll die Signatur an das Corprate Design der Universität Augsburg angepasst werden und folgendermaßen aussehen:
-----------------------------------------------------------------
Max Mustermann

Universität Augsburg
Mustereinrichtung
Universitätsstraße 2
86159 Augsburg

Tel:  08 21 / 5 98 - 12 34
Fax: 08 21 / 5 98 - 78 90

E-Mail: max.mustermann@zv.uni-augsburg.de
Web: http://www.uni-augsburg.de

<Weitere Informationen, falls nötig>
-----------------------------------------------------------------------

4. Die Absender-Adresse erhält zukünftig auch noch die Information, dass die E-Mail aus der Universität Augsburg kommt.
Als Beispiel: Eine E-Mail von Herrn Mustermann würde als Absender "Max Mustermann (Universität Augsburg)" haben.

5. Abwesenheitsbenachrichtigungen werden zukünftig über die Webmail-Oberfläche eingetragen. Eine Anleitung liegt unter http://www.zv.uni-augsburg.de/de/selbstbedienung/faq/pdfs/Anleitung_Abwesenheitsmitteilung.pdf
Sollten Sie während der Umstellungszeit in Urlaub sein, so können Sie die Abwesenheitsmeldung auch von zu Hause aus einrichten.


Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne an das Referat IV/4, vorzugsweise Frau Winter, wenden.

Wir sind bemüht die Umstellung so reibungslos wie möglich zu gestalten, und hoffen auf Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung, so dass wir den Wechsel auf einen neuen, leistungsstärkeren Mailserver möglichst gut meistern.

Meldung vom 21.02.2012